Zum Inhalt

Mobile App

Einführung

Die mobile App von Seatsurfing für die Betriebssysteme Google Android und Apple iOS finden Sie kostenfrei in den jeweiligen offiziellen App Stores:

Mit der App können Mitarbeiter Ihres Unternehmens ihre Sitzplätze selbständig buchen sowie bestehende Buchungen verwalten, inklusive der Stornierung zukünftiger eigener Buchungen.

App Screenshots

Einloggen

Voraussetzung für das Einloggen in der Seatsurfing-App ist ein aktives Benutzerkonto in einer Seatsurfing-Organisation.

Zum Anmelden starten Sie die App auf Ihrem mobilen Endgerät. Geben Sie zunächst die E-Mail-Adresse ein, mit der Ihr Organisations-Administrator Sie eingerichtet hat. Anschließend werden Ihnen die verfügbaren Login-Methoden angeboten.

Wenn für Ihr Benutzerkonto ein Kennwort erforderlich ist, werden Sie nun zur Eingabe des Kennworts aufgefordert.

Ansonsten werden Ihnen die verfügbaren Authentifizierungs-Dienste Ihres Unternehmens eingeblendet. Wählen Sie einen Authentifizierungs-Dienst aus. Sie werden auf die Login-Seite des jeweiligen Authentifizierungs-Dienstes weitergeleitet. Eventuell werden Sie aus technischen Gründen nochmals nach Ihrer E-Mail-Adresse bzw. Ihrem Benutzernamen gefragt. Geben Sie hier bitte nochmals genau die selbe Adresse ein, die Sie auch zuvor innerhalb der App eingegeben haben. Nach der erfolgreichen Anmeldung werden Sie zur App zurückgeleitet. Die Weiterleitung kann je nach Verbindungsgeschwindigkeit einige Sekunden dauern.

Die App speichert Ihren Login sicher für Sie, sodass Sie sich nicht bei jedem Öffnen der App neu einloggen müssen. Wenn Sie das nicht wünschen, tippen Sie bitte nach Nutzung der App auf "Abmelden".

Buchungen vornehmen

Um eine neue Buchung vorzunehmen, stellen Sie zunächst den gewünschten Zeitraum ein und wählen Sie den Bereich (bspw. Stockwerk), in dem Sie sitzen möchten.

Anschließend werden Ihnen die verfügbaren Sitzplätze angezeigt. Grüne Sitzplätze sind im ausgewählten Zeitraum verfügbar. Sie können einen Platz buchen, in dem Sie ihn antippen. Rote Plätze sind hingegen bereits vergeben (ggfls. auch anteilig für den gewünschten Zeitraum - passen Sie dann gegebenenfalls Ihr gewähltes Zeitfenster an).

Ihr Unternehmen kann zusätzliche Restriktionen für die Buchungen konfigurieren:

  • Maximale Buchungsdauer
  • Maximale Anzahl der zukünftigen Buchungen pro Person
  • Maximaler Buchungs-Vorlauf

Entsprechende Meldungen werden Ihnen auf der Suchmaske angezeigt.

Buchungen verwalten

Um Ihre zukünftigen Buchungen zu verwalten, tippen Sie auf "Meine Buchungen".

Sie sehen Ihre anstehenden Buchungen in chronologisch aufsteigender Reihenfolge. Um Details zu einer Buchung anzuzeigen oder eine Buchung zu stornieren, tippen Sie bitte auf den entsprechenden Eintrag.

Die unmittelbare Änderung einer bestehenden Buchung (bspw. Anpassung des Zeitfensters oder des gewählten Platzes) ist nicht möglich. Stornieren Sie stattdessen die fragliche Buchung und nehmen Sie eine neue Buchung vor.